Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version
Sozial- und Gesundheitsinformation Vorarlberg

(2319)"Betreutes Reisen Rotes Kreuz Vorarlberg"

Institution
Betreutes Reisen Rotes Kreuz Vorarlberg
Adresse
A 6800, Feldkirch, Beim Gräble 10
Telefon
05522 77000
Fax
05522 77000 9009
Mail
doris.schuetz@v.roteskreuz.at
Internet
www.roteskreuz.at/vorarlberg
Leistungsangebot

Das Angebot des Betreuten Reisens richtet sich an Personen, die mit einem Sicherheitsnetz gut aufgehoben auf Reisen gehen wollen. Unsere Reisegäste sind körperlich eingeschränkt oder fühlen sich alleine nicht mehr sicher genug und werden von professionellen ReisebegleiterInnen durchgehend betreut. Von der Abholung direkt an der Haustüre über die An- und Abreise bis hin zur Organisation sämtlicher Ausflüge - es wird alles von uns erledigt und Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Die 25 bis 30 Personen umfassenden Reisegruppen werden von vier bis fünf ReisebegleiterInnen betreut.
Angesprochen vom Betreuten Reisen sind Menschen, die sich in einem Sicherheitsnetz unserer ReisebegleiterInnen gut aufgehoben fühlen und kurze Strecken selbst gehen können. Auch Rollstuhlfahrer mit einer Begleitung sind bei uns herzlich willkommen.

Betreutes Reisen des Roten Kreuzes Vorarlberg
Ansprechperson:
Doris Schütz
05522 77000
doris.schuetz@v.roteskreuz.at

Bemerkungen

Das Angebot des Betreuten Reisens richtet sich an Personen, die mit einem Sicherheitsnetz gut aufgehoben auf Reisen gehen wollen. Unsere Reisegäste sind körperlich eingeschränkt oder fühlen sich alleine nicht mehr sicher genug und werden von professionellen ReisebegleiterInnen durchgehend betreut. Von der Abholung direkt an der Haustüre über die An- und Abreise bis hin zur Organisation sämtlicher Ausflüge - es wird alles von uns erledigt und Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Die 25 bis 30 Personen umfassenden Reisegruppen werden von vier bis fünf ReisebegleiterInnen betreut.
Angesprochen vom Betreuten Reisen sind Menschen, die sich in einem Sicherheitsnetz unserer ReisebegleiterInnen gut aufgehoben fühlen und kurze Strecken selbst gehen können. Auch Rollstuhlfahrer mit einer Begleitung sind bei uns herzlich willkommen.

Betreutes Reisen des Roten Kreuzes Vorarlberg
Ansprechperson:
Doris Schütz
05522 77000-9041
doris.schuetz@v.roteskreuz.at

Ansprechperson
Doris Schütz
aufgenommen / geändert
26. April 10 / 07. Juli 14
Karte
Zurück ·

 

Hinweise und Änderungswünsche zu diesem Datensatz?  

Bitte tragen Sie hier Ihre Hinweise oder Änderungswünsche ein.

Optional können Sie hier Ihren Namen und/oder Ihre Mailadresse eintragen

Sicherheitsabfrage: bitte Bildinhalt eingeben

· Seite Drucken · Hilfe zu dieser Seite · Zum Seitenanfang

Hauptnavigation

Externer Link zu Schlosshofen öffnet ein neues Browserfenster

Topnavigation

  1. Detailansicht
  2. Suche
  3. Sozial- und Gesundheitsinformation
  4. Vorarlberg
  5. Info-Pool Behinderung

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Kontakt
  3. Impressum
  4. English pages
  5. © Land Vorarlberg
Seitenanfang